U12 Wasserball Bezirksmeisterschaft in Turniermodus

Die U12 Meisterschaft im Bezirk Aachen findet in diesem Jahr in einem neuen Modus statt, an Stelle von Hin- und Rückspiel haben wir uns auf insgesamt 6 Turniere geeinigt. Jeder teilnehmende Verein (Aachener SV, Dürener TV, und wir, der VfR) richten jeweils zwei Turniere aus.

Gespielt wird jeder gegen jeden mit Mixed Teams, nach den Regeln des Förderprojekts Jugendwasserball in NRW, ein Alters / Kindgerechter Einstig ins Wasserball Spiel:
4 Spieler inklusive Torhüter, ein Spielfeld von nur 15m x 10m, 2 x 6 Minuten effektive Spielzeit, Jugendtore 215cm x 75cm, Turbo Junior Ball Größe 4 (320g)

Das erste Turnier wurde bei uns in Übach ausgerichtet.
Das erste Spiel mussten wir gegen Düren bestreiten, die 1. Hälfte sah eigentlich ausgeglichen aus, war es aber nicht, denn unsere Torschüsse gingen alle nicht ins Tor, da wir uns nicht die nötige Zeit genommen hatten richtig zu zielen oder den Torwart zu verladen. So mussten wir mit 0:3 in die Pause gehen. Nach Umstellungen sah es in der 2.Hälfte sehr gut aus. Mit einem mannschaftlich geschlossenen Auftreten konnten wir diesen Spielabschnitt mit 4:3 für uns entscheiden, was zum Spielgewinn allerdings nicht mehr reichte, stand es doch nun 6:4 für Düren.

Im zweiten Spiel mussten wir nach einer kurzen Pause wieder ran, jetzt gegen Aachen. Unsere Truppe war gut eingestellt und spielte sehr gut zusammen. Es wurden sehr viele Torschüsse rausgespielt und es ging mit 5:1 in die Pause. Die 2. Hälfte sollte so weiter gehen, allerdings hielten jetzt die Aachener besser mit, diese Hälfte ging aber auch wieder mit 4:2 an uns, was an der guten Leistung des Torwartes und der Verteidiger lag. Mit 9:3 konnten wir ein Spitzenergebnis einfahren.

Alle Spieler unsere Mannschaft der Jahrgänge 2010 bis 2006 kamen zu Spielzeiten, und haben somit teil am Erfolg.

Im dritten Spiel ließ Dürener TV dem ASV keine Chance, es ging mit 3:17etwas zu hoch aus.

Das Trainerteam war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden.

Wie im Vorfeld besprochen wurden auch noch zwei Freundschaftsspiele gespielt mit gemischten Mannschaften aller Vereine. Zuerst spielten die älteren Jahrgänge noch einmal, bevor dann die Kleinen unter sich auch noch mal zeigen konnten was sie gelernt haben.

Wir suchen immer noch Mitspieler. In den Trainingseinheiten wird sehr viel mit dem Ball gearbeitet, fangen und werfen im Wasser ist nicht so einfach wie auf dem Land. Auch kommen neben den Grundschwimmarten noch einige besondere Schwimmstile dazu, hört sich komplizierter an als es ist. In jeder Einheit kommt es auch zum Trainingsspiel!
Neben der U12 (Jahrgang 2006 und Jünger) spielt auch eine U14 (2004 -2007) und eine U16 (2002 - 2005) im Bezirk Aachen

Gut Nass
Jürgen