Wir sind wieder da

plauen tag7 1Nach einer anstrengenden Fahrt, was nahezu ausschließlich an den recht hohen Temperaturen lag, wobei die beiden Leihbusse eine gut funktionierende Klimaanlage hatten, sind wir wieder zu Hause.

plauen tag7 2Der Tag begann jedoch bereits um 6.00 Uhr. Die letzten Dinge einpacken, Zimmer räumen, Fahrzeuge beladen und dazwischen noch frühstücken. Und dann noch die allerletzte Trainingseinheit.

Während der beiden Reisetage haben wir insgesamt 6 Bundesländer „besucht“.

Selten habe ich für mich ein durchweg positives Fazit gezogen. Die Sportler haben richtig gut mitgemacht. Überhaupt ist es mit unseren Sportlern sehr entspannt, was uns als Trainer und Betreuer die Sache sehr leicht macht. Dies muss einfach mal gesagt werden. Dazu kommt die gute Organisation des Reiseanbieters. Alles hat perfekt geklappt. Auch ein wichtiger Punkt für eine entspannte Maßnahme.

Ich habe den Blick schon etwas nach 2020 gerichtet und freue mich auf das nächste Trainingslager.

Fredl