Das Orakel orakelt noch - Den Jägern auf den Fuße

Herbstzeit gleich Sparkassen Cup Zeit. Nächsten Freitag [5.10.2018] findet er statt. Ausgerichtet wird er von unseren Freunden des Brander SV. Aber Achtung, er findet nicht in der Brander Schwimmhalle statt. Der diesjährige Sparkassen Cup wird in der Ulla Klinger Halle, Händelstraße 14 in Aachen ausgetragen. Einlass ist um 18.15 Uhr, Wettkampfbeginn ist um 19.15 Uhr.

Wie sehen die Vorbereitungen aus???? Fragt man Trainer Manfred Rothärmel, sieht man nur Schulterzucken. Und hört: „Das muss ich das Orakel fragen“. Unser Orakel hat einen Namen, Sascha Brosche kümmert sich schon seit einigen Jahren um die Aufstellung zum Sparkassen Cup. Denn dieser Wettkampf hat so seine ganz besonderen Eigenarten. In die Staffeln wird gemischt und in unterschiedlichen Jahrgängen geschwommen. Das heißt, Zeiten auswerten, gegenüber stelllen, Punkte addieren usw. usw.

Und da sind ja noch die anderen Mannschaften die uns ins Visier nehmen. Nachdem wir schon einige Jahre in Folge das Preisgeld mit nach Übach-Palenberg nehmen konnten, sind natürlich alle hinter uns her und möchten uns sportlich ein Bein stellen.

Fredl sieht das aber mit der Titelverteidigung nicht so bierernst. „Ich hoffe, dass alle ihre Leistungen abrufen können und auf den Punkt fit sind, dann sehe ich dem kommenden Freitag optimistisch entgegen“.

Und was ist mit Sascha.... Der überlegt und rechnet und rechnet. Bisher ist die Rechnung ja immer aufgegangen, warum also 2018 nicht.

Wer also die Daumen drücken will und die „blaue Wand“ in der Ulla Klinger Halle mitbauen möchte, wir sehen uns nächsten Freitag [5.10.2018].