SV NRW Workshop in Uerdingen

  • Drucken

Für Karnevalsamstag hatte der Schwimmverband NRW zum Wasserball Workshop in den Aquadom von Bayer Uerdingen die U11 Projektteilnehmer eingeladen. Ab 10.00 Uhr wurde mit dem Schwerpunkt Beinarbeit trainiert. Kombinationen von Kraulbeine, Brustbeine und Torwartbeine (Wassertreten), mit und ohne Armarbeit, so wie in Bauch oder Rückenlage mussten erarbeitet werden. Nach der Schwimmeinheit wurde noch Passspiel geübt, mit dem Schwerpunkt auf Beinarbeit.

Wie immer, wird sehr viel Wert auf das Wasserball spielen gelegt. Alle Teilnehmer wurden zu Mannschaften mit je 8 - 9 Kinder verteilt. Dann ging es auch schon los.

Non Stopp bis 12.30 Uhr wurde auf zwei Spielfeldern Wasserball gespielt. Große Unterschiede konnte man sehen, zwischen den Kinder, die schon länger oder erst seit kurzem dabei sind. Marco und ich hatten das Glück, eine Mannschaft in der unsere beiden Spieler waren, zu coachen.

sv nrw workshopUm sich das „Können“ einiger Jungs und Mädchen anzuschauen, wechselte der SV NRW Trainer ständig zwischen den Mannschaften hin und her. Mit dem Abpfiff der letzten Spiele waren einige sehr überrascht, dass es schon zu Ende sein soll. Es machte doch sehr viel Spaß, so dass man gar nicht aufhören möchte.

Kai, der Projekttrainer hielt noch eine Ansprache, in der er allen Aktiven sagte, dass er sehr erfreut ist, über die tollen Spiele und Aktionen aller Beteiligten.

Nach der Mittagspause gab es noch das Pokalspiel Bayer Uerdingen gegen Spandau Berlin zusehen. Hier bekamen wir direkt gezeigt, wozu die Beinarbeit gut und wichtig ist.

Mit Gergö Kóvacs, in Reihen der Uerdinger, konnten wir auch unseren Trainingsgast bewundern.

Wie geht’s weiter mit dem Projekt? Im April wird es einen weiteren Wasserball Workshop geben. Für Pfingsten ist ein Großes geplant: der SV NRW nimmt mit einer Auswahl der Teilnehmer an den HOPLA- Cup in Mulhouse (Frankreich) teil. Wer da mit möchte, sollte bis dahin keine Trainingseinheit auslassen. Anfang September gibt es ein Sommerturnier. Und wie schon im letzten Jahr, soll es Mitte Dezember das Weihnachtsturnier in Übach- Palenberg geben.

Alles im allen hatten wir Spieler/innen und Trainer einen tollen Tag in Uerdingen.

Neben diesen Aktivitäten der U11 spielen unsere Kinder natürlich auch in Bezirksrunde bei den U12er mit, die ihre Runde in Turnier Form austrägt. Zum Turnier nach Düren ins Sommerbad sind wir eingeladen und bei den Übach- Palenberger Familientage im Ü-Bad richten wir ein Turnier aus.

Wer Lust hat Wasserball auszuprobieren und Teil dieser tollen Gemeinschaft zu werden möchte, kann jeder Zeit beim Training reinschnuppern. Vorausgesetzt, man schafft das Bronze Abzeichen. Das Alter spielt gar keine Rolle, U11 = Jahrgang 2008 und jünger. Aber älter geht auch, wir haben ja noch eine U12 - U14 und U16.

Für noch ältere haben wir die Erwachsenen Mannschaft

Jürgen Senz