Wir sind wieder da, aber nicht ohne Aufregung

Die erste Aufregung gab es direkt morgens um kurz nach 7 Uhr. Der Nachtportier sprach mich auf die unruhige Nacht einiger unserer Teilnehmer an. Schade, dass hier nicht die vereinbarten Regeln eingehalten wurden. Dies galt auch für 1 Zimmer mit jungen Damen. Diese 4 Damen mussten mit einem energischen Klopfen von mir aus den Träumen gerissen werden und trafen so deutlich verspätet beim Frühstück ein.

Weiterlesen...

Das Trainingslager ist fast vorbei

Nach dem Schneefall gestern durften wir heute die Scheiben der Busse zunächst einmal vom Eis befreien. Aufgrund des Feiertages hatten wir die Schwimmhalle morgens und abends für uns allein, aber leider durften wir dennoch nur 3 Bahnen nutzen. Mehr hatten wir eben nicht gemietet.

Weiterlesen...

Der Besuch der alten Dame

neumuenster 3Nein, damit ist nicht Fredl‘s Schwester gemeint, die heute Abend aus dem nahen Hamburg ihren lieben Bruder besuchte, sondern ein älterer Badegast, der sich um einige Mädels Sorgen machte und einen Notruf machte und damit den Einsatz von 2 Rettungswagen und der Feuerwehr auslöste.

Weiterlesen...

Von Neumünster nach Kiel und zurück

Nach 7 Trainingseinheiten war dann mal eine Pause notwendig. Nach dem Mittagessen gingen wir daher zum Bahnhof, kauften die letzte notwendige Fahrkarte und dann ging es los. Fast, denn leider hat die Deutsche Bahn auch im hohen Norden Verspätung. Einmal im Zug waren wir dann schon in 18 Minuten am Kieler Hauptbahnhof.

Weiterlesen...

Neues aus Neumünster

Der Tag begann direkt mit einem positiven Ereignis: Jan Faulwetter stand pünktlich zum Frühstück in der Tür und hat sich dann den Tag über gut eingelebt.

In der Umkleide vor dem 1. Training wurde dann schon mal kräftig für die Sprüche-Kasse gesammelt. Der eine oder andere zahlt dort sogar schon eine Pauschale, d.h. er hat eine Sprüche-Flatrate!

Weiterlesen...

Neumünster am Tag 3

Heute mussten wir etwas früher raus, aber da unser Teilnehmer ohnehin Frühaufsteher sind, war dies auch kein Problem. Nur Steffi hatte diese Info etwas zu spät erhalten, aber noch rechtzeitig.

Weiterlesen...