...und die dritte Kerze brennt

Eigentlich ist es ja eine besinnliche Zeit, die Adventzeit. Aber jetzt geht es nicht nur mit Riesenschritten auf Weihnachten zu, auch der Endspurt in Sachen Training ist angesagt. Einige wichtige Termine stehen aber noch an.

Weiterlesen...

Ehrung für unsere Aktiven

In dieser Woche war es wieder soweit. In der guten Stube unserer Stadt, gemeint ist Schloß Zweibrüggen, fand die alljährliche Sportlerehrung statt.

Bei der Begrüßung danke unser Bürgermeister allen Sportlern und Ehrenamtlern, die den Namen der Stadt weit über ihre Grenzen hinaus bekanntmachen.

Hier die Einzelaktiven, Mannschaften und Ehrenamtler die bei der Sportlerehrung ausgezeichnet wurden. Unser Bürgermeister sagte:

Weiterlesen...

Vereinskleidung - Vertrag unterzeichnet

Die Zeit ohne Lieferant unserer Vereinskleidung ist endlich vorbei. Wir erinnern uns, "Sportsfreund" in Geilenkirchen hatte von heut auf morgen seinen Laden schließen müssen. Die Insolvenz lag in der Luft. Höchste Zeit für unseren Fachwart Tim Böven etwas zu unternehmen. Telefonate, Besuche und schriftliche Anfragen blieben unbeantwortet. In mehreren Sitzungen hat sich auch der Abteilungsvorstand mit der Suche eines neuen Vereinsausrüsters beschäftigt. Qualität, Preis, Erreichbarkeit und Ortsnähe waren die Kriterien.

Weiterlesen...

Aus Jahresabschlussfeier wird „Weihnachts-Special“

Alte Zöpfe muss man mal abschneiden. Diese Gedanken haben wir uns auch im Abteilungsvorstand gemacht, als wir Anfang des Jahres unser Feedbackgespräch zur Jahresabschlussfeier hatten.

Weiterlesen...

Sommerfest – Fest der guten Laune

In diesem Jahr hatten wir wirklich Glück. Der Sommer hat uns diesmal nicht im Stich gelassen. Schon beim Aufbau am Freitagnachmittag kam gute Laune auf. Und bei der Überlegung, wo die Zelte hinkommen sollten, stellten wir uns eher die Frage nach dem Sonnenschutz.

Weiterlesen...

So gemütlich könnte es immer sein

vorstandsitzung grillenNormalerweise veröffentlichen wir an dieser Stelle keine Berichte oder Bilder unserer Vorstandssitzungen. Aber diesmal machen wir mal eine Ausnahme. Zur letzten Sitzung vor den Ferien hatte am vergangenen Donnerstag unser Abteilungsleiter, Manfred Ehmig, zum Grillabend eingeladen.

Es wurde aber nicht nur gegessen und getrunken. Erst nach Abarbeitung der Tagesordnung befeuerten Tim und Manfred den Grill. Während Monika und ihre Tochter Carina für Nachschub an Salaten und Getränken sorgten.

Man sieht also, das Ehrenamt hat auch seine schönen Seiten.

Herbert Lataster