Jubiläumsjahr endete am Wochenende feierlich

Das Jubiläumsjahr 2012 neigt sich langsam dem Ende. 60 Jahre schwimmen in Übach-Palenberg. Unter diesem Motto stand dann auch die schon traditionelle Jahresabschlussfeier, die an gewohntem Ort, nämlich dem Theresiensaal in Palenberg aber an ungewohntem Tag, in diesem Jahr am Freitag, stattfand.

Weiterlesen...

Lieder und Gedichte für den Nikolaus

Am Vorabend zum 3. Adventsonntag hatten unsere Jugendwarte, Jessica Cohnen und Jens Böven alle großen und kleinen, ja auch die ganz kleinen, Wasserratten zur Weihnachtsfeier in den Theresiensaal nach Übach-Palenberg eingeladen. Etwas mehr als 100 Kinder sind dann auch dieser Einladung gefolgt und warteten gespannt in einem vorbereiteten Halbrund auf die Ereignisse die da kommen sollten.

Weiterlesen...

60 Jahre Schwimmen - Dank an Helfer und Ehrenamtler

Man kann nicht oft genug danke sagen. Mehr als 200 helfende Hände arbeiten meist still und bescheiden im Hintergrund. Egal ob am Beckenrand bei Wettkämpfen. Als Vereinstaxi oder in der Küche beim 5 Kampf. Überall läuft es nur deshalb, weil eben in einer Familie, also auch in der Schwimmerfamilie, alle zusammenhalten.

Als kleines Dankeschön hatte Abteilungsleiter Manfred Ehmig über 100 Helferinnen und Helfer am 28.10.2012 zu einem „zweiten Frühstück“ ins Restaurant Postwagen nach Palenberg eingeladen. Leider konnten wohl nur etwas mehr als 70 treue Helfer kommen. Schade!

Alle Gäste nutzten die Zeit zum Essen und Plauschen. Im Fotoalbum sind einige Impressionen der kleinen Dankesfeier zu finden.

Ziel ist das Ü-Bad zu erhalten - Leserforum diente als Ideenbörse

Die Situation um den städtischen Haushalt und die damit einhergehenden Veränderungen, die auch das Ü-Bad betreffen sollen, sind sicherlich allen weitestgehend bekannt. Unsere Tageszeitung, die Lokalredaktion der Geilenkirchener Zeitung, berichtet regelmäßig über das Thema und hatte für Donnerstag, 27.9.2012 in die Lohnhalle des CMC zu einem Leserforum eingeladen.

Weiterlesen...

Das Ü-Bad steht für 2016 auf der Streichliste

so die Überschrift in der Geilenkirchener Zeitung am 13.Juni 2012. Fakt ist, dass die Stadt völlig überschuldet ist und mit 33 weiteren NRW-Kommunen zwangsweise dem Stärkungspakt angehört.
Dies bedeutet, dass in den nächsten Jahren kräftig eingespart werden muss. Hierzu hat die Verwaltung ein umfangreiches Paket mit mehr als 40 Einzelmaßnahmen vorgelegt, die umfangreiches Einsparpotential bieten.

Weiterlesen...

127 Kinder beim Übach-Palenberger Schulschwimmfest

Es ist schon gute Tradition, dass jährlich die Grund- und weiterführenden Schulen der Stadt Übach-Palenberg von der VfR Schwimmabteilung zum Schwimmvergleichswettkampf eingeladen werden.

Weiterlesen...