DEUTSCHES SPORTABZEICHEN 2019

Start mit Beginn der Sommerferien

Zum 21. Mal in Folge startet die VfR-Schwimmabteilung mit Beginn der Sommerferien das Training und die Abnahme für das Deutsche Sportabzeichen, das von jung bis alt in den Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold erreicht werden kann.

Los geht es am Dienstag, dem 16. Juli, 19.00 Uhr auf der Leichtathletikanlage „Am Bucksberg“ in Übach. Bis zum Ende der Sommerferien – letzter Termin ist der 27. August 2019 – findet das Angebot jeden Dienstagabend ab 19.00 Uhr an gleicher Stelle statt.

Nach der Umstrukturierung des Deutschen Sportabzeichens im Jahr 2013 müssen je eine Disziplin aus den Bereichen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination erfolgreich absolviert werden. Weiterhin ist der Nachweis der Schwimmfertigkeit eine notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Die zu erbringenden Leistungen sind dabei altersabhängig gestuft. Wer sich hier schon einmal ein wenig orientieren möchte, kann dies unter www.deutschessportabzeichen.de tun.

Ob jung oder alt, groß oder klein, alle (ab dem Kalenderjahr, in dem das 6. Lebensjahr erreicht wird) können das Deutsche Sportabzeichen erwerben.

Das Angebot ist sicherlich auch für die ganze Familie interessant, um gemeinsam etwas für die Gesundheit zu tun. Im vergangenen Jahr haben gleich neun (!) Familien der Schwimmabteilung das Familiensportabzeichen abgelegt. Voraussetzung hierfür ist, dass ein Erwachsener plus zwei oder mehr Kinder oder zwei Erwachsene und mindestens ein Kind einer Familie das Sportabzeichen erfolgreich ablegen.

Also runter von der Couch, weg von Fernseher und PC und hin zum Bucksberg…
Noch einmal: Start ist der 16. Juli 2019, 19.00 Uhr!
 
Wir freuen uns auf euch!
 
Manfred Ehmig
Fachwart Freizeit- und Gesundheitssport
VfR-Schwimmabteilung Übach-Palenberg