Für die Jüngsten: Ab ins Aquana

Sollen wir Sonntag mal ins Aquana nach Würselen fahren? Auf diese Frage antworten in der Regel alle wasserbegeisterten Kinder mit einem langanhaltenden jaaaaaaa!!!!

In diesem Jahr, ausgerechnet am Muttertag, war auf der Fahrt zum Aquana aber manch ein Schwimmer eher nervös. Ging es doch nicht zum toben, plantschen oder rutschen ins Aquana. Nein, der Würselener Schwimm-Club hatte in diesem Jahr gerade zu Muttertag zum alljährlichen WSC-Cup eingeladen.

Weiterlesen...

Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin...

Nicht nur das Endspiel im DFB-Pokal wird in Berlin ausgetragen, auch die Deutschen Meisterschaften und Junioren- und Jahrgangsmeisterschaften werden in Berlin ausgetragen. Und wir sind wieder mit dabei. Die Farben rot und blau werden diesmal vertreten von Kim Giang, Maike Strieder und Stephanie Pietschmann. Zudem konnten sich zwei Damenstaffeln und eine Mixedstaffel qualifizieren.

Weiterlesen...

Neues Angebot: Eltern-Kind-Turnen

Vor einiger Zeit hieß das Angebot noch Mutter-Kind-Turnen jetzt folgt eine Neuauflage. Gemeint ist natürlich auch das Turnen und sinnvolle bewegen mit unseren Kleinsten. Ich spreche vom Eltern-Kind-Turnen. Nicht nur die Mütter mit ihrem Nachwuchs sind angesprochen, natürlich auch die Väter sollten mit dabei sein.

Weiterlesen...

NRW Jahrgangsmeisterschaften

Auf eine Männertour ging es in diesem Jahr nach Dortmund. 4 Jungs und der Trainer fuhren bereits am Freitagabend entspannt diesem wichtigen Wettkampf entgegen. Und wie dies dann so ist, gab es vom Trainer noch ein paar Tipps und Hinweise für das Wochenende und dann sollten alle früh schlafen.

Weiterlesen...

Deutsche Jugendmeisterschaften

Das Hoffen und Bangen ist vorbei und wir schauen in Richtung Berlin Ende Mai mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Kim Giang und Maike Strieder haben sich wieder qualifiziert. Kim wird über 50 und 100m Brust an den Start gehen und hat vielleicht sogar die Möglichkeit auf eine Teilnahme im Jahrgangsfinale über 50m Brust. Bei Maike wird es mit 50m Rücken ebenfalls eine Sprintstrecke sein.

Leider rausgefallen aus den Ranglistenplätzen ist Tim Faulwetter. Am Ende fehlten ihm 2/10-Sekunden für Berlin. Dies war schon harte Erfahrung für ihn und mich als Trainer, aber auch dies gehört zum Sport.

Manfred Rothärmel

NRW-Meisterschaften in Wuppertal mit Gold und Silber

Vor den Feiertag hatten die Planer die NRW-Meisterschaften der Offenen Klasse und der älteren Jahrgänge in Wuppertal gelegt. Bei den Vorbereitungswettkämpfen qualifizierten sich 8 Schwimmerinnen und Schwimmer mit Einzelstarts und insgesamt 4 Staffeln hierfür.

Weiterlesen...

Ankündigungen

Schulschwimmfest am 8. Juni 2017

Das diesjährige Schwimmfest der Schulen findet am 8.6.2017 statt.

Ab 8.30 Uhr für die Grundschulen, ab 9.45 Uhr für die weiterführenden Schulen. Austragungsort ist wie immer das Ü-Bad in Übach-Palenberg.